INSEL

Das Projekt Unsere INSEL wurde zunächst als gemeinschaftliches Tanzprojekt mit Bewohner*innen der Mierendorff-Insel in Berlin-Charlottenburg geplant.  Im Zuge der Corona-Beschränkungen im Frühling 2020 mussten wir das Projekt ins Netz verlegen – das Bild der Insel bekam noch einmal eine ganz andere Bedeutung. Neue Fragen ergaben sich: Wie lässt sich der tatsächliche öffentliche Raum eines Kiezes mit virtuellen, imaginierten und filmischen Räumen verschränken? Und kann der intime Akt, im eigenen privaten Raum vor der Kamera für andere zu tanzen in Zeiten von physischer Distanz etwas besonders Verbindendes darstellen?

Ein Film über geteilte Momente in individuellen Bewegungen, über Nähe in der Distanz.

Weiterführende Informationen: https://unsereinsel.tumblr.com/

Team: David Lima (Choreografische Leitung), Sofie Neu (Dramaturgie), João Miguel Ferreira (Schnitt und Webseite), Anna Petzer (Sound), Diogo deCalle (Zeichnungen), Magdalena Baader (Kostüm), Thibaud Leroy und Joanna von Essen (Setting)

Eine Produktion im Rahmen des Masterstudiengangs Choreographie am Hochschulübergreifenden Zentrum Tanz Berlin https://www.hzt-berlin.de/

Unterstützt von der Bundesvereinigung Nachhaltigkeit, DorfwerkStadt e.V., Pulsraum e.V. und dem Deutschen Bühnenverein. David Lima ist Stipendiat der Fundação Calouste Gulbenkian.

%d Bloggern gefällt das:
close-alt close collapse comment ellipsis expand gallery heart lock menu next pinned previous reply search share star